Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Zucchinimuffins mit weißer Schokolade und Pistazien Foto: © Konrad Limbeck
75 min
Schwierigkeit 2 von 3

Zucchinimuffins mit weißer Schokolade und Pistazien

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2018

Foto: © Konrad Limbeck

Zutaten für Muffins

  • 150 g Zucchini
  • 120 g glattes Mehl
  • 100 g geriebene Mandeln
  • 40 g Semmelknödel
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise gemahlener Zimt
  • 1 Packung Backpulver
  • 2 Eier (Größe M)
  • 120 g Staubzucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 100 ml neutrales Öl (z.B. Maiskeimöl)
  • 30 g gehackte Pistazien
  • 100 g weiße Schokolade
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 190 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Zucchini grob reiben. Mehl mit Mandeln, Bröseln, Salz, Zimt und Backpulver vermischen. Eier mit Staubzucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Öl unter die Eiermasse rühren und zur Mehlmischung geben. Zucchini unterheben. Teig in ca. 10 Silikonförmchen füllen. Auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen. Aus dem Rohr nehmen und ca. 30 Minuten abkühlen lassen.

Pistazien nach Belieben noch feiner hacken. Schokolade in einer Metallschüssel über Wasserdampf lippenwarm schmelzen. Muffins mit der Schokolade glasieren.

Muffins mit Pistazien bestreuen und servieren.