Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Zucchini-Garnelen-Spaghetti nach Carbonara-Art Foto: © Kevin Ilse
45 min
Schwierigkeit 1 von 3

Zucchini-Garnelen-Spaghetti nach Carbonara-Art

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2021

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Portionen

  • 400 g aufgetaute Clever Garnelen easy peel
  • 2 EL Clever raffiniertes Olivenöl
  • 100 ml Clever trockener Weißwein (alternativ Gemüsesuppe)
  • 150 ml Clever Schlagobers
  • 1 Clever Zucchini
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g Clever Grana Padano
  • 500 g Clever Spaghetti
  • 3 Clever Eidotter (Größe M)
  • 1 TL Clever bunte Pfefferkörner
  • 1 Handvoll Petersilienblätter
  • Salz
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Garnelen kalt abspülen, trocken tupfen, schälen (die Schalen aufbewahren) und der Länge nach halbieren. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen und die Schalen darin bei starker Hitze kurz braten. Mit Wein ablöschen, Obers dazugießen und bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen.

Währenddessen die Zucchini putzen und fein würfeln. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Käse fein reiben.

Spaghetti nach Packungsanleitung bissfest kochen.

Währenddessen den Garnelensud durch ein Sieb in eine Schüssel passieren und kurz abkühlen lassen. Restliches Öl (1 EL) in einer Pfanne erhitzen, Zucchini, Knoblauch und Garnelen hineingeben und bei starker Hitze braten. Vom Herd nehmen.

Spaghetti abseihen, dabei ca. 200 ml Kochwasser auffangen. Dotter und Käse zum Garnelensud geben, gut verrühren und das Kochwasser untermischen.

Spaghetti und Sauce in die Pfanne geben und bei niedriger Hitze unter häufigem Rühren ca. 3 Minuten erhitzen, bis die Sauce etwas dicker wird. Pfeffer im Mörser grob zerstoßen.

Pasta anrichten, mit zerstoßenem Pfeffer und Petersilie bestreuen und servieren.