Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Zitronenmousse in der Eierschale Foto: © Wolfgang Schardt
25 min
Schwierigkeit 1 von 3

Zitronenmousse in der Eierschale

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2015

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Stück

  • 12 Eier
  • 2 Biozitronen
  • 60 g Kristallzucker
  • 35 g Butter
  • 175 g Obers
  • 1 gehäufter TL Zitronenzesten
  • 1 EL Melisseblätter
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Von den Eiern behutsam jeweils einen kleinen Deckel abschneiden, dazu mit einem Küchenmesser rundum ¿anköpfen¿, dann vorsichtig den Deckel abnehmen. Den Inhalt von 2 Eiern in eine Edelstahl-Rührschüssel mit rundem Boden geben (den Inhalt der restlichen 10 Eier anderweitig verwenden). Alle Eierschalen vorsichtig in einer Schale mit warmem Wasser säubern und umgedreht abtropfen lassen.

Zitronen heiß waschen, trocken reiben, die Schalen fein abreiben und den Saft auspressen. Zucker, 6 EL Zitronensaft und die Zitronenschalen zu den Eiern geben und verrühren. Die Schüssel über ein warmes Wasserbad setzen. Die Eiermischung mit den Quirlen des Mixers dick-schaumig aufschlagen. Die Schüssel vom Wasserbad nehmen. Die Butter in Stücke schneiden und unterrühren. Die Creme mit Frischhaltefolie abdecken und ca. 30 Minuten kalt stellen.

Obers steif schlagen. Creme aus dem Kühlschrank nehmen und durchrühren. Obers in 2 Portionen unter die Creme heben. Die Creme in einen Spritzbeutel ohne Tülle füllen. Die Eierschalen in einen leeren Eierkarton setzen, die Creme hineinspritzen und 3 Stunden kalt stellen.

Creme mit Zitronenzesten und Melisse garnieren und servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.