Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Zitronenhendl mit Limetten-Häuptelsalat
40 min

Zitronenhendl mit Limetten-Häuptelsalat

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2006

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 2 Hühner
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Zitronen
  • 3 EL Olivenöl
  • 4 Jungzwiebeln
  • 1 Häuptelsalat
  • 2 Limetten

Zubereitung

Die Hühner mit Salz und Pfeffer würzen und in das auf 200 °C vorgeheizte Rohr geben.

Nach 35 Minuten die Schale von den Zitronen abrebeln, mit dem Saft der Zitronen und mit 2 EL Olivenöl vermischen und die Hühner damit einstreichen.

Die Jungzwiebeln schälen, der Länge nach halbieren und in Olivenöl kurz anbraten. Dann mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Salat waschen und in Stücke reißen. Aus Limettensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer eine Marinade anrühren und den Salat damit marinieren.

Die Hühner zerteilen und mit dem Jungzwiebel und dem Salat anrichten.