Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Zitronen-Wassermelonen-Grapefruit-Sorbet Foto: © Walter Cimbal
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Zitronen-Wassermelonen-Grapefruit-Sorbet

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2016

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Walter Cimbal

Zutaten für Liter

  • 7 Biozitronen
  • 260 g Kristallzucker
  • 600 g Wassermelone
  • 3 EL Limettensaft
  • 3 Grapefruits
  • 70 g Staubzucker
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Eine zylindrische Form mit 1 l Fassungsvermögen (z. B. einen Mixbecher) ca. 60 Minuten ins Tiefkühlfach stellen.

Währenddessen die Zitronen heiß waschen, trocken reiben und die Schalen fein abreiben. 200 g Kristallzucker mit 100 ml Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Zitronenschale dazugeben und kurz kochen, bis der Zucker gelöst ist. Ca. 60 Minuten auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Zitronen auspressen und den Saft mit dem Zuckersirup verrühren. In einer Eismaschine gefrieren lassen.

Zitronensorbet in die gekühlte Form füllen und glatt streichen. 30 Minuten ins Tiefkühlfach stellen.

Melonenfruchtfleisch aus der Schale löffeln und entkernen. Mit Limettensaft und restlichem Kristallzucker (60 g) fein pürieren. Durch ein Sieb streichen und in der Eismaschine gefrieren lassen. Auf das Zitronensorbet geben und glatt streichen. 60 Minuten ins Tiefkühlfach stellen.

Einen Servierteller ins Tiefkühlfach geben. 200 ml Grapefruitsaft auspressen, mit Staubzucker verrühren und in der Eismaschine gefrieren lassen. Auf das Melonensorbet geben und glatt streichen. 60 Minuten ins Tiefkühlfach stellen.

Die Form kurz in heißes Wasser tauchen, das Sorbet auf den Servierteller stürzen und servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.