Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Zitronen-Limetten-Salat mit Meringue und Mascarpone-Nockerl Foto: © Thorsten Suedfels
35 min
Schwierigkeit 2 von 3

Zitronen-Limetten-Salat mit Meringue und Mascarpone-Nockerl

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Jänner 2019

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Portionen

  • 2 Eiklar (Größe M)
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Kristallzucker
  • 3 Bio-Zitronen
  • 2 Limetten
  • 200 g Mascarpone
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 4,5 EL Waldhonig
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 100 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eiklar und Salz mit den Quirlen des Mixers steif schlagen. 50 g Kristallzucker langsam einrieseln lassen und weiterschlagen, bis der Schnee sehr steif ist. Restlichen Kristallzucker (50 g) langsam einrieseln lassen und kurz weiterschlagen, bis der Schnee glänzt. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle (ca. 16 mm ø) füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech nach Belieben Gupfe oder Streifen spritzen. Auf mittlerer Schiene ca. 4 Stunden im Rohr trocknen lassen, dabei die Backrohrtür mithilfe eines Kochlöffels einen Spalt breit offen halten.

Blech aus dem Rohr nehmen, Meringues vorsichtig vom Backpapier lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.Währenddessen 1 Zitrone und die Limetten heiß waschen, trocken reiben, ½ TL Zitronenund ½ TL Limettenschale fein abreiben und 2 EL Limettenzesten mit einem Zestenreißer abschälen. Alle 3 Zitronen und beide Limetten mit einem Messer schälen und in dünne Scheiben schneiden. Mascarpone mit Vanillezucker, ½ EL Honig und Zitronenabrieb verrühren.

Zitrusscheiben auf Tellern anrichten und je 1 EL Honig darüberziehen. Meringues rundherum anrichten. Mascarponecreme in Nockerln auf die Zitrusscheiben setzen. Mit Limettenzesten bestreuen und servieren.