Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Ziegenkäseparfait
20 min

Ziegenkäseparfait

Frisch gekocht TV 05. Jänner 2005

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 200 g Ziegenkäse
  • 125 g Sauerrahm
  • einige EL Kräuter (Schnittlauch, Kerbel, Dill)
  • Salz, Pfeffer
  • 4 Blätter Gelatine
  • 125 ml Obers
  • 1 Tasse Gemüsesuppe


Zubereitung

Rezept von Eva Gmeindner

Kräuter waschen, abtrocknen und fein hacken. Ziegenkäse passieren. Käse, Sauerrahm und Kräuter glatt rühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und im warmen Gemüsefond auflösen. Obers steif schlagen.

Die aufgelöste Gelatine zur Parfaitmasse geben, geschlagenes Obers unterrühren und in eine mit Klarsichtfolie ausgelegte Form füllen. Etwa 4 Stunden im Kühlschrank kaltstellen, danach stürzen und in Scheiben schneiden. Auf Tellern anrichten. Dazu passt Baguette.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.