Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Ziegenkäse-Cognac-Creme mit Kruste und Olivenöl-Honig-Sauce
25 min

Ziegenkäse-Cognac-Creme mit Kruste und Olivenöl-Honig-Sauce

Frisch gekocht TV 03. Jänner 2005

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 120 g reifer Ziegenkäse (tomme de chevre)
  • 20 g Mehl
  • 2 Eiweiß
  • 3 EL Sesamsamen
  • Für die Creme:
  • 200 g Ziegenfrischkäse
  • 150 g Schlagobers (geschlagen)
  • 60 g Kastanienblütenhonig
  • 50 ml alter Cognac
  • Für die Sauce:
  • 80 ml fruchtiges Olivenöl
  • 40 ml kräftiger Honig
  • 1 EL frisch gepresster Zitronensaft
  • 2 EL helle Rosinen


Zubereitung

Rezept von Wolfgang Muther

Ziegenkäse fein reiben, mit Mehl, Eiweiß und Sesamkernen gut verrühren. Eine Backpapier auf ein Blech legen, die Masse darauf dünn ausstreichen und im Rohr bei 180 °C 6 bis 7 Minuten backen. Aus dem Rohr nehmen und mit einer quadratischen Ausstechform (7x7 cm) ausstechen (aber am Blech belassen!). Nochmals 4 bis 5 Minuten ins Rohr schieben, damit die Masse ein goldbraune Farbe bekommt. Dann aus dem Rohr nehmen und auskühlen lassen.

Für die Creme Frischkäse, Honig und Cognac mit einem Schneebesen verrühren und den steif geschlagenen Schlagobers vorsichtig unterheben. Für die Sauce Olivenöl mit Zitronensaft und dem zuvor leicht erwärmtem Honig sowie den Rosinen verrühren.

Ein Ziegenkäse-Krustenquadrat auf den Teller legen, die Ausstechform daraufstellen und mit etwa 5 cm Creme füllen. Ein zweites Krustenquadrat darauflegen und die Ausstechform vorsichtig abheben. Mit der Sauce einen halbkreisförmigen Spiegel am Teller ziehen.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.