Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Zartweizen-Kräuter-Salat mit Zucchini Foto: © Walter Cimbal
35 min

Zartweizen-Kräuter-Salat mit Zucchini

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2010

Foto: © Walter Cimbal

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 120 g Zartweizen
  • ½ Bund Petersilie
  • ½ Bund Basilikum
  • 1 Kopfsalat
  • 300 g Clever Zucchini
  • 4 EL Clever Tafelöl
  • 2 TL brauner Zucker
  • 2 EL Clever Balsamico
  • 1 TL Sojasauce
  • Salz, Pfeffer
  • Außerdem:
  • 4 Scheiben Brot zum Servieren

Zubereitung

Reichlich Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen, Zartweizen hineinstreuen, einmal aufkochen lassen und die Körner bei schwacher Temperatur ca. 10 Minuten ziehen lassen. In ein Sieb gießen, mit kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen.

Petersilie und Basilikum waschen und die Blätter von den Stielen zupfen. Kopfsalat zerpflücken, waschen, trocken schütteln und auf einem Küchentuch abtropfen lassen.

Zucchini waschen, Stielansatz abschneiden und in fingerdicke Scheiben schneiden. 1 EL Öl in einer Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen und die Zucchinischeiben darin von beiden Seiten anbraten. 1 TL Zucker, 1 EL Balsamico und Sojasauce dazugeben und kurz einkochen lassen. Die Zucchinischeiben darin wenden und die Pfanne vom Herd ziehen.

3 EL Öl, 1 EL Balsamico, 1 TL Zucker, Salz und Pfeffer in eine Salatschüssel geben und verrühren. Salat, Kräuter, Zartweizen und Zucchinischeiben dazugeben und alles vermischen.

Salat auf Schälchen verteilen und mit Brot servieren.