Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Zanderfiletrouladen mit Tomaten und Oliven Foto: © Thorsten Suedfels
30 min
Schwierigkeit 2 von 3

Zanderfiletrouladen mit Tomaten und Oliven

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Oktober 2019

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Portionen

  • 0,5 roter Chili
  • 10 g Kapern
  • 10 g Parmesan
  • 50 g Semmelbrösel
  • 6 EL Olivenöl
  • 4 aufgetaute Zanderfilets
  • 1 rote Zwiebel
  • 350 g Cherrytomaten
  • 20 g Butter
  • 300 ml Gemüsesuppe
  • 125 ml Weißwein
  • 150 g schwarze Oliven mit Kern
  • 1 Handvoll Basilikumblätter
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Chili putzen und fein hacken. Kapern grob hacken. Parmesan fein reiben. Brösel, Chili, Kapern, Parmesan, 4 EL Öl und Salz vermischen. Fisch kalt abspülen, trocken tupfen und häuten. Der Breite nach halbieren, dickere Filets waagrecht halbieren. Bröselmischung darauf verteilen, von der schmalen Seite her eng einrollen und feststecken.

Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Tomaten halbieren. Butter in einer Pfanne schmelzen, Zwiebel und Tomaten darin ca. 2 Minuten anbraten, Suppe, Wein und Oliven (bis auf 3) dazugeben und aufkochen. Rouladen salzen, pfeffern und in der Sauce zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten gar dünsten. Restliche Oliven entkernen und mit 3 Basilikumblättern hacken. Rouladen aus der Sauce nehmen, warm halten, Sauce um die Hälfte einkochen und Rouladen darin wenden.

Rouladen anrichten, mit Oliven und Basilikum bestreuen, mit dem restlichen Öl (2 EL) beträufeln und servieren.