Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Wurzelgemüse-Auflauf mit Nüssen Foto: © Wolfgang Schardt
35 min
Schwierigkeit 1 von 3

Wurzelgemüse-Auflauf mit Nüssen

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2015

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Personen

  • 75 g Haselnusskerne
  • 400 g Karotten
  • 400 g Petersilienwurzel
  • 2 dünne Lauchstangen
  • 1 Biozitrone
  • Butter oder Öl für die Form
  • 3 Eier
  • 150 g Crème fraîche
  • 200 ml Milch
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Karotten und Petersilienwurzeln putzen, schälen und der Länge nach vierteln. Lauch putzen, waschen und der Länge nach halbieren. Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Karotten sowie die Petersilienwurzeln darin 5 bis 7 Minuten bissfest blanchieren. Aus dem Wasser heben und auf einem Sieb abtropfen lassen. Lauch ins kochende Wasser geben und ca. 3 Minuten blanchieren. Abseihen und abtropfen lassen.

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze, 180 °C Umluft) vorheizen. Zitrone heiß waschen, trocken reiben, die Schale fein abreiben und 2 EL Saft auspressen. Eine Auflaufform (ca. 25 x 25 cm) einfetten, das Gemüse hineinlegen und mit dem Zitronensaft beträufeln. Eier, Crème fraîche und Milch verrühren, mit Zitronenschale, Muskat, Salz und Pfeffer herzhaft würzen und über das Gemüse gießen. Nüsse grob hacken und darüberstreuen. Auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen, bis der Auflauf leicht braun ist. Schnittlauch grob hacken.

Den Auflauf aus dem Rohr nehmen, mit Schnittlauch bestreuen und servieren.