Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Würzige Kräuter-Koteletts Foto: © Peter Garten
30 min

Würzige Kräuter-Koteletts

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2011

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Peter Garten

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 8 Schweinekoteletts (mit Knochen)
  • 4 Thymianzweige
  • 2 Rosmarinzweige
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 EL schwarze Pfefferkörner
  • Chili a. d. Mühle
  • 1 EL Meersalz
  • 1 TL Paprikapulver
  • 10 EL Olivenöl

Zubereitung

Schweinekoteletts unter kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen.

Thymian und Rosmarin waschen, trocken schütteln, Blätter bzw. Nadeln von den Stielen zupfen und grob hacken. Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Pfefferkörner im Mörser grob zerstoßen.

Alle vorbereiteten Zutaten in einer großen, flachen Schale mit Chili, Salz, Paprika und dem Olivenöl zu einer Marinade verrühren und die Koteletts darin einlegen. Zugedeckt kalt stellen und 12 Stunden (oder auch über Nacht) ziehen lassen.

Koteletts aus der Marinade nehmen, etwas abtropfen lassen, in Alu-Grillschalen geben und auf dem heißen Grill von beiden Seiten 3 bis 4 Minuten grillen.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.