Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Wintergemüse vom Blech mit Kichererbsen Foto: © Thorsten Suedfels
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Wintergemüse vom Blech mit Kichererbsen

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Jänner 2018

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Portionen

  • 500 g Kichererbsen (Dose, Abtropfgewicht)
  • 10 EL Olivenöl
  • 2 TL edelsüßes Paprikapulver
  • 400 g Karotten
  • 300 g Kohlsprossen
  • 3 rote Zwiebeln
  • 1 Lauchstange
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1 EL scharfer Senf
  • 2 EL Balsamico
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C (Umluft) vorheizen. Kichererbsen in einem Sieb kalt abspülen und gut abtropfen lassen. Mit 2 EL Öl, Paprikapulver, Salz und Pfeffer vermischen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Auf oberer Schiene 20 bis 25 Minuten goldbraun rösten.

Währenddessen die Karotten putzen, schälen, der Breite nach halbieren und der Länge nach halbieren oder vierteln. Kohlsprossen putzen und halbieren. Zwiebeln schälen und in ca. 1 cm dicke Ringe schneiden. Gemüse mit 4 EL Öl, Salz und Pfeffer vermischen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und auf unterer Schiene ca. 20 Minuten garen. Lauch putzen, der Länge nach halbieren und waschen. In ca. 5 cm lange Stücke schneiden. Nach 10 Minuten Garzeit unter das Gemüse am Blech mischen und mitgaren.

Währenddessen den Knoblauch schälen und pressen. Mit Ahornsirup, Senf, Essig, 1 EL heißem Wasser und restlichem Öl (4 EL) verquirlen.

Gemüse mit Kichererbsen anrichten. Mit der Marinade beträufeln und servieren.