Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Wildlachs-Quiche mit Jungzwiebeln und Zitronen Foto: © Thorsten Suedfels
10 min
Schwierigkeit 1 von 3

Wildlachs-Quiche mit Jungzwiebeln und Zitronen

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2019

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Quiche

  • 110 g Butter + Butter zum Einfetten
  • 200 g Mehl universal + Mehl zum Bestreuen
  • 1 TL Kristallzucker
  • 1 Prise Backpulver
  • 4 Stück Eier (Größe M)
  • 150 g getrocknete Hülsenfrüchte
  • 200 ml Schlagobers
  • 1 Bund Jungzwiebeln
  • 300 g aufgetaute Wildlachsfilets
  • 0,5 Bio-Zitrone Bio-Zitrone
  • 1 Handvoll Dillefähnchen
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eine Quicheform (24 cm ø) mit Butter einfetten. Mehl, Butter in Stückchen, 1 knappen EL Salz, Zucker, Backpulver und 1 Ei vermischen und rasch zu einem homogenen Teig kneten. Mit leicht bemehlten Händen gleichmäßig in der Form verteilen. Mit Backpapier auslegen und mit Hülsenfrüchten beschweren. Auf mittlerer Schiene ca. 5 Minuten blindbacken.

Währenddessen die restlichen 3 Eier mit dem Obers, Salz und Pfeffer verquirlen. Jungzwiebeln putzen, quer dritteln und der Länge nach halbieren. Lachs kalt abspülen, trocken tupfen und in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Zitrone heiß waschen, trocken reiben und in dünne Scheiben schneiden.

Quicheform aus dem Rohr nehmen, Backpapier und Hülsenfrüchte entfernen. Ei-Obers-Guss in die Form gießen. Jungzwiebeln, Zitronenscheiben und Lachswürfel gleichmäßig darauf verteilen. Auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen.

Quiche mit Dille garnieren und servieren.