Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Wildlachs mit Pilzsauce Foto: © Wolfgang Schardt
30 min

Wildlachs mit Pilzsauce

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2012

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 400 g Champignons
  • 4 Wildlachsfilets, aufgetaut
  • 10 kleine Thymianzweige
  • 250 ml Obers
  • 250 g Wildreismischung
  • 2 Jungzwiebeln
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle

Zubereitung

Das Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Wildlachs kalt abspülen, trocken tupfen und die Filets nebeneinander in eine breite Auflaufform setzen. Champignons um den Fisch herum verteilen. Thymianblätter von einigen Stielen streifen und Zweige sowie Blätter darüberstreuen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen, die Pilze mit Obers begießen und im Rohr 15 Minuten garen.

Inzwischen die Wildreismischung nach Packungsanleitung in leicht gesalzenem Wasser gar kochen. Jungzwiebeln putzen, waschen und in feine Röllchen schneiden. Reis auf ein Sieb abgießen und mit den Zwiebelröllchen bestreuen.

Den Wildlachs mit Reis und Champignons anrichten und servieren.