Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Wildlachs auf gebratenem Fenchelgemüse Foto: © Wolfgang Schardt
20 min

Wildlachs auf gebratenem Fenchelgemüse

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2012

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Personen

  • 2 Fenchelknollen
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Thymianblätter
  • 2 EL Zitronensaft
  • 500 g Wildlachsfilet, aufgetaut
  • 1 EL glattes Mehl
  • 4 Zitronenspalten zum Garnieren
  • Salz, Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Fenchel putzen, halbieren, den harten Strunk keilförmig herausschneiden (Fenchelgrün beiseitelegen) und die Knollen in 5 mm dünne Scheiben schneiden. 2 EL Öl in einer großen Pfanne (oder in einem Wok) erhitzen und den Fenchel darin 3 Minuten unter Wenden anbraten. Knoblauch schälen, pressen und zum Fenchel geben. Thymianblätter und Zitronensaft zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und weitere 3 Minuten garen, dabei ab und zu umrühren.

Währenddessen das übrige Öl (2 EL) in einer zweiten Pfanne erhitzen. Lachsfilets kalt abspülen, trocken tupfen, dünn mit Mehl bestäuben und von beiden Seiten je 3 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Fenchel auf Tellern anrichten, Lachs darauf verteilen und mit Fenchelgrün und Zitronenspalten garnieren.