Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Weißer Spargel in Pistazienpesto auf French Toast Foto: © Janne Peters
30 min

Weißer Spargel in Pistazienpesto auf French Toast

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2012

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Personen

  • 30 g Pistazien, geröstet und gesalzen
  • 50 g Parmesan
  • 2 Handvoll Basilikum
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 kg weißer Spargel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Eier
  • 50 ml Obers
  • 8 Scheiben Toastbrot
  • 8 Scheiben Serranoschinken (à 10 g)
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für das Pesto die Pistazien aus der Schale lösen. 30 g Parmesan fein reiben. Basilikum waschen, trocken tupfen und bis auf 8 Blätter grob schneiden. Basilikum, Pistazien, Parmesan, 7 EL Öl, Salz und Pfeffer im Blitzhacker zu einer eher groben Masse pürieren. Backrohr auf 50 ºC (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Spargel waschen und holzige Enden abschneiden. Von der Spitze nach unten dünn abschälen und in der Mitte durchschneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Eier, Obers, Knoblauch und etwas Salz in einer Schale verquirlen. Toastscheiben entrinden.

Den Spargel in möglichst wenig kochendes Salzwasser geben und 6 bis 7 Minuten bissfest garen. Inzwischen den Schinken in 1 EL Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze auf jeder Seite ca. 1 1/2 Minuten goldbraun und knusprig braten, auf Küchenpapier abtropfen lassen und im Rohr warm stellen.

Für den French Toast die Toastscheiben auf beiden Seiten kurz in die Eimischung tauchen. Dann in zwei großen Pfannen im restlichen Öl (4 EL) bei mittlerer Hitze auf jeder Seite goldbraun braten.

Den Spargel mit einem Siebschöpfer aus dem Wasser heben, gut abtropfen lassen und in einer Pfanne ganz kurz im Pesto schwenken.

Spargel auf dem French Toast anrichten. Schinken darauf verteilen. Basilikumblätter in feine Streifen schneiden. Den restlichen Parmesan (20 g) hobeln.

Basilikumstreifen und gehobelten Parmesan darüberstreuen, mit Pfeffer würzen und servieren.