Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Weichsel-Clafoutis mit rosa Pfeffer und weißer Schokoladensauce
45 min

Weichsel-Clafoutis mit rosa Pfeffer und weißer Schokoladensauce

Frisch gekocht TV 24. September 2010

Zutaten

  • Für 6 Personen:
  • 300 g Weichseln (entsteint)
  • Butter für die Gläser
  • Staubzucker zum Garnieren
  • 6 hitzefeste Gläser á 200 ml
  • einige EL Butter zum Ausstreichen der Gläser
  • Für den Guss:
  • 3 Eier
  • 30 g brauner Zucker
  • 100 ml Obers
  • 130 ml Milch
  • 1 EL Mehl
  • 30 g gemahlene Mandeln
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • 1 EL rosa Pfeffer (gemörsert)
  • Für die weiße Schokoladensauce:
  • 100 g weiße Schokolade
  • 75 ml Obers
  • 1/2 Bund frische Minze

Zubereitung

Gläser mit Butter bestreichen und die Weichseln darin verteilen.

Alle Zutaten für den Guss mit dem Pürierstab mixen und über die Weichseln gießen. Im vorgeheizten Rohr bei 160 °C etwa 40 Minuten backen.

Für die Sauce die weiße Schokolade in Stücke brechen, im erwärmten Obers schmelzen und etwas abkühlen lassen. Frische Minze in Streifen schneiden und unter die Schokoladensauce rühren.

Die gebackenen Weichsel-Clafoutis aus der Form stürzen, mit Staubzucker bestreut noch warm auf der Schokominzsauce anrichten und mit frischer Minze garnieren.