Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Walnuss-Basilikum-Pesto Foto: © Monika Schürle
20 min
Schwierigkeit 1 von 3

Walnuss-Basilikum-Pesto

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Oktober 2015

Foto: © Monika Schürle

Zutaten für Personen

  • 80 g Walnusskerne
  • 100 g Basilikumblätter
  • 70 g Parmesan
  • 1 Knoblauchzehe
  • 125 ml Olivenöl + Olivenöl zum Abdecken
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Walnüsse in einer Pfanne bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten unter gelegentlichem Wenden rösten, dann abkühlen lassen.

Basilikum grob hacken. Parmesan in grobe Würfel schneiden. Knoblauch schälen und grob hacken.

Nüsse, Basilikum, Parmesan, Knoblauch und Olivenöl in einem Mixer zu einer feinen Paste pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Pesto in ein sauberes Schraubglas füllen. Es sollten keine Lufteinschlüsse im Pesto sein. Die Oberfläche glatt streichen und mit Olivenöl bedecken. Im Kühlschrank hält sich das Pesto mehrere Wochen.