Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Vogerlsalat mit Ziegenkäsenocken und Birnen Foto: © Monika Schürle & Maria Grossmann
40 min

Vogerlsalat mit Ziegenkäsenocken und Birnen

Frisch gekocht Magazin 01. Jänner 2011

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Monika Schürle & Maria Grossmann

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 75 g Parmesan
  • 2-3 Zweige Thymian
  • 300 g Ziegenfrischkäse (z. B. Chavroux)
  • 3 EL Walnussessig
  • 3 EL Akazienhonig
  • 5-6 EL Maiskeimöl
  • 3 reife Birnen
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Butter
  • 150 g Vogerlsalat
  • Salz
  • Pfeffer


Zubereitung

Für die Käsenocken Parmesan fein reiben, Thymian waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und fein hacken. Ziegenfrischkäse mit Parmesan, Thymian und Pfeffer in einer Schüssel verrühren und abgedeckt kühl stellen. Währenddessen für die Vinaigrette Walnussessig, 1 EL Honig, Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren, Maiskeimöl in dünnem Strahl unterrühren und Vinaigrette beiseitestellen.

Birnen waschen, trocknen, eine Birne vierteln, entkernen und die Viertel in Spalten schneiden, zwei Birnen halbieren und entkernen. Birnenspalten und -hälften gleichmäßig mit Zitronensaft beträufeln.

Butter in einer Pfanne schmelzen lassen, die Birnenhälften mit der Schnittseite nach unten hineingeben und kurz anbraten. Deckel auflegen und die Hälften 5 bis 7 Minuten bei schwacher Hitze garen lassen, dabei 1 bis 2 Mal wenden. Deckel entfernen, die Birnenspalten zu den Hälften geben und ebenfalls kurz anbraten.

Den restlichen Honig (2 EL) auf den Birnen verteilen, kurz karamellisieren lassen, die Pfanne vom Herd nehmen und ca. 5 Minuten abkühlen lassen.

Vogerlsalat, Birnenstücke und Vinaigrette in einer Schüssel vermischen und auf Teller verteilen. Aus der gekühlten Käsemasse mit einem Esslöffel Nocken formen, mit den Birnenhälften auf dem Salat anrichten und servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.