Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Very Berry Soda
15 min

Very Berry Soda

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2006

Zutaten

  • Für 6 Gläser:
  • 960 g Himbeeren (TK)
  • 220 g Zucker
  • 1/2 TL Zitronensaft
  • Prise Salz
  • 1 l Soda
  • 240 g Erdbeereis
  • 250 g Himbeereis
  • 60 g Heidelbeeren
  • 60 g Himbeeren

Zubereitung

Soda:
Himbeeren pürieren und durch ein feinmaschiges Sieb drücken, die Körner dabei herausfiltern. Sie sollten ca. 2 Tassen Püree erhalten. In einem großen Krug das Himbeerpüree mit Zucker, Zitronensaft und Salz mixen. Das Soda hinzugeben und so lange durchrühren, bis alles gut vermengt ist.

Servieren:
Mehrere Kugeln Erdbeereis und Himbeereis und einige Heidelbeeren und Himbeeren in je ein Glas geben und mit Himbeersoda auffüllen und sofort servieren.

Tipp: Das Himbeerpüree kann bis zu 12 Stunden vorher zubereitet werden (im Kühlschrank aufbewahren), das Soda erst vor dem Servieren zubereiten.