Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Veganes Bratwurstfrühstück Foto: © Julia Hoersch
10 min
Schwierigkeit 1 von 3

Veganes Bratwurstfrühstück

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2022

Foto: © Julia Hoersch

Zutaten für Portionen

  • 2 EL Pflanzenöl
  • 8 vegane Bratwürstel
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 4 Laugenbrezen
  • 200 g Weißwurstsenf
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Öl in einer Pfanne erhitzen, Würstel darin ca. 5 Minuten bei sehr niedriger Hitze unter Wenden braten.

Währenddessen Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.

Würstel, Brezen, Senf und Schnittlauch anrichten und servieren. Dazu passt ein kaltes Weißbier.

Tipp: Dazu passt auch wunderbar frisches Gemüse, wie aufgeschnittener Bierrettich und kleine Radieschen.

Das Rezept ist eine Variante des typisch bayerischen Weißwurstfrühstücks, aber zu 100 Prozent plant based.