Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Veganer Rhabarber-Erdbeer-Shake mit Hafer-Cracker Foto: © Julia Stix
15 min
Schwierigkeit 1 von 3

Veganer Rhabarber-Erdbeer-Shake mit Hafer-Cracker

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2022

Foto: © Julia Stix

Zutaten für Portionen

  • 300 g Da komm' ich her! Rhabarber
  • 170 ml Ahornsirup Grad C
  • 150 g feinblättrige Haferflocken
  • 250 g Da komm' ich her! Erdbeeren
  • 700 ml Hafermilch
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Enden der Rhabarberstangen entfernen, harte Fasern abziehen und die Stangen in 2 cm große Stücke schneiden. Mit 70 ml Ahornsirup und 100 ml Wasser in einem kleinen Topf aufkochen. Ca. 15 Minuten bei niedriger Hitze zugedeckt weich garen.

Währenddessen Backrohr auf 160 °C (Umluft) vorheizen. Haferflocken mit restlichem Ahornsirup (100 ml) mischen und 15 Minuten quellen lassen.

Rhabarber mit der Flüssigkeit in eine Schüssel umfüllen und ca. 20 Minuten abkühlen lassen.

Währenddessen mit einem Esslöffel 12 kleine Portionen der Hafermasse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und mit einem feuchten Löffel auf ca. 2 mm flach drücken. Cracker ca. 15 Minuten auf mittlerer Schiene goldbraun backen. Ca. 20 Minuten auf dem Blech auskühlen lassen.

Währenddessen Erdbeeren putzen und mit Rhabarber samt Sud sowie Hafermilch in einem Standmixer auf höchster Stufe 30 Sekunden mixen.

Shake auf 4 Gläser verteilen und mit Hafer-Crackern servieren.

Aufbewahrungstipp: In einer luftdicht verschlossenen Dose halten sich die Cracker bis zu 1 Woche.