Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Veganer Breakfast Burrito mit Guacamole Foto: © Kevin Ilse
35 min
Schwierigkeit 1 von 3

Veganer Breakfast Burrito mit Guacamole

BILLA-Rezepte 01. September 2017

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Personen

  • Für die Bohnensauce:
  • 1 Dose Kidney- oder schwarze Bohnen (Abtropfgewicht 285 g)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Tomaten klein gewürfelt
  • 1 EL Rapsöl
  • 0,5 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Oregano
  • 0,5 TL Chilipulver
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • Für die Guacamole:
  • 1 Avocado
  • 3 EL Wasser
  • 1 EL Olivenöl
  • 0,5 Zitrone (Saft)
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • Für den Burrito:
  • 2 Tomaten
  • 5 Blätter Kopfsalat
  • 4 Weizentortilla (ca. 25 cm Durchmesser)
  • 2 Handvoll Babyspinat
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für die Bohnensauce die Bohnen unter kaltem Wasser gründlich waschen. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein würfeln. Tomaten halbieren, Stielansatz herausschneiden und Tomaten würfeln.

In einer Pfanne Öl erhitzen und die Zwiebel darin glasig braten. Bohnen, Tomaten, Knoblauch, Kreuzkümmel, Oregano, Chilipulver, eine Prise Salz und Pfeffer dazu geben und so lange einkochen bis eine dicke Sauce entsteht.

Für die Guacamole die Avocado halbieren, entkernen und mit Hilfe eines Esslöffels von der Schale lösen. Knoblauch schälen und zusammen mit dem Avocadofruchtfleisch, Olivenöl, Zitronensaft und einer Prise Salz und Pfeffer mit einem Stabmixer fein pürieren.

Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Kopfsalat in Streifen schneiden. Eine große Pfanne erhitzen und die Tortillafladen von beiden Seiten ohne Fett für je eine Minute erwärmen.

Auf jede Tortilla etwas Bohnensauce, Babyspinat, Tomaten und Kopfsalat verteilen. Zuerst seitlichen einschlagen und anschließend fest einrollen. Halbieren und zusammen mit der Guacamole servieren.