Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Vegane Radicchioschiffchen mit Sellerie, Mandeln, Birnen und Weintrauben Foto: © Monika Schürle
20 min
Schwierigkeit 1 von 3

Vegane Radicchioschiffchen mit Sellerie, Mandeln, Birnen und Weintrauben

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2014

Foto: © Monika Schürle

Zutaten für Personen

  • 170 g Knollensellerie
  • 1,5 EL Zitronensaft
  • 4 EL Sojajoghurt
  • 1 reife Birne
  • 100 g blaue Weintrauben
  • 60 g Mandeln
  • 1 EL Ahornsirup
  • 4 große Radicchioblätter
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Sellerie schälen, grob reiben und sofort in einer Schüssel mit 1 EL Zitronensaft und Joghurt mischen.

Birne vierteln, dabei das Kerngehäuse entfernen und die Birne in mundgerechte Stücke schneiden. 8 Trauben beiseitelegen, die restlichen Trauben halbieren und mit den Birnenstücken unter den Sellerie mischen.

Mandeln grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze goldbraun rösten.

Die Selleriemischung mit Salz, Pfeffer, Ahornsirup und dem restlichen Zitronensaft (½ EL) abschmecken, die Hälfte der Mandeln untermischen und in die Radicchioblätter füllen.

Mit den restlichen Mandeln bestreuen, mit je 2 Weintrauben garnieren und servieren.