Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Vegane Penne mit Bohnen, Ofenpaprika und Oliven Foto: © Monika Schürle
40 min
Schwierigkeit 1 von 3

Vegane Penne mit Bohnen, Ofenpaprika und Oliven

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2014

Foto: © Monika Schürle

Zutaten für Personen

  • 4 rote Paprika
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Paprikapulver
  • 250 g weiße Bohnen (Dose, Abtropfgewicht)
  • 200 ml Gemüsesuppe
  • 500 g Penne ohne Ei
  • 3 EL Kapern
  • 4 EL schwarze Oliven (nach Belieben entsteint)
  • 1 Handvoll Petersilienblätter
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Den Grill des Backrohrs auf 220 °C vorheizen. Paprika der Länge nach halbieren, putzen und mit der Schnittfläche nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Auf mittlerer Schiene 15 Minuten braten, bis die Haut schwarz wird und Blasen wirft. Herausnehmen, mit einem feuchten Geschirrtuch abdecken und abkühlen lassen.

Die Haut mit einem kleinen Messer abziehen und das Fruchtfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Schalotten und Knoblauch schälen und mit dem Öl in einem großen Topf glasig anschwitzen. Paprikapulver und -stücke zufügen und kurz mit anschwitzen. Bohnen in einem Sieb mit Wasser abspülen und zugeben. Suppe zugießen und die Sauce leise köcheln lassen.

Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen, die Penne bissfest garen, abgießen, abtropfen lassen und zur Sauce geben. Kapern und Oliven untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie hacken.

Die Penne auf Teller verteilen, mit Petersilie garnieren und servieren.