Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Vegane Avocado mit Pistazien-Picada, Hirsenockerln, Erbsen-Minzcreme und ofengebackenen roten Rüben Foto: © Gunda Dittrich & Bernadette Wörndl
35 min
Schwierigkeit 2 von 3

Vegane Avocado mit Pistazien-Picada, Hirsenockerln, Erbsen-Minzcreme und ofengebackenen roten Rüben

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. November 2012

Foto: © Gunda Dittrich & Bernadette Wörndl

Zutaten für Personen

  • Rote Rüben:
  • 4 kleine rote Rüben, roh
  • 2 EL Olivenöl
  • Saft einer Orange
  • 2 TL Ahornsirup
  • 1 TL Brotgewürz
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
  • Minzcreme:
  • 150 g TK-Erbsen
  • Schale und Saft einer Biozitrone
  • 1 Handvoll Minzeblätter
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
  • 1 Scheibe altbackenes Brot
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 Petersilienblätter
  • 1 Handvoll Pistazien, gesalzen
  • 2 reife Avocados
  • 2 EL Petersilienblätter für die Garnitur
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 220 °C (Ober-/Unterhitze, 180 °C Umluft) vorheizen. Rote Rüben schälen, in schmale Spalten schneiden und auf einem Backblech verteilen. Öl, Orangensaft, Ahornsirup und Brotgewürz daraufgeben, salzen, pfeffern und alles miteinander vermischen. Ca. 25 Minuten auf mittlerer Schiene garen, zwischendurch zwei bis drei Mal wenden.

Für die Minzcreme die Erbsen 2 bis 3 Minuten in Salzwasser kochen, mit kaltem Wasser abschrecken und mit etwas geriebener Zitronenschale, Zitronensaft, Minze, Salz und Pfeffer mit dem Pürierstab zu einer Creme mixen.

Für die Nockerln Hirse und Fenchelsamen in einem Topf kurz trocken rösten, mit Suppe aufgießen, auf kleiner Flamme ca. 5 Minuten ohne Umrühren köcheln lassen, von der Herdplatte nehmen und zugedeckt 15 bis 20 Minuten ziehen lassen. Mit Hilfe von zwei Löffeln Nockerln formen.

Für die Picada das Brot in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit 1 EL Öl rösten, in eine Schüssel geben und etwas abkühlen lassen. Petersilie und Pistazien hacken und mit dem restlichen Öl (2¿3 EL) zu den Brotwürfeln in die Schüssel geben und verrühren.

Avocados halbieren und die Steine entfernen.

Avocados mit Picada füllen und mit Petersilie garnieren. Mit Minzcreme, Nockerln und den roten Rüben anrichten und servieren.