Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Vanilleparfait mit Erdbeersauce Foto: © Janne Peters
45 min

Vanilleparfait mit Erdbeersauce

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2010

Foto: © Janne Peters

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • Erdbeersauce:
  • 200 g Erdbeeren
  • 50 g Zucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • Parfait:
  • 70 g Zucker
  • 1 Eidotter
  • 1 Ei
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • 250 g Schlagobers
  • Garnitur:
  • 1 Hand voll Beeren

Zubereitung

Für die Erdbeersauce Erdbeeren waschen, Stiel entfernen, halbieren, mit Zucker und Zitronensaft in einem Topf zum Kochen bringen, mit einem Stabmixer fein pürieren, die Sauce abkühlen lassen und beiseitestellen.

Für das Parfait Zucker, Eidotter, Ei und Vanillemark in einer Metallschüssel über einem heißen Wasserbad mit dem Mixer schaumig aufschlagen, bis die Masse andickt. Die Metallschüssel in eine Schüssel mit Eiswasser setzen und weiter schlagen, bis die Masse abgekühlt ist. Schlagobers steif schlagen, ein Drittel davon zur Eimasse geben und gründlich verrühren. Dann das restliche Schlagobers zur Masse geben und behutsam unterheben - dazu eignet sich am besten ein Siebschöpfer. Die Masse in 4 Portionsförmchen (ca. 250 ml Volumen) füllen, die Oberfläche mit Klarsichtfolie abdecken und für mindestens 4 Stunden im Tiefkühler frieren lassen.

Die Parfaits aus dem Tiefkühler nehmen, die Klarsichtfolie entfernen und die Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen, sodass sie sich leichter aus der Form lösen lassen (aufpassen, dass dabei kein Wasser über den Rand dringt). 4. Parfaits auf Teller stürzen, mit Erdbeersauce anrichten, mit frischen Beeren garnieren und servieren.

Das Parfait können Sie bis zu vier Tage vorher zubereiten und im Tiefkühler mit Klarsichtfolie bedeckt aufbewahren!