Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Vanillekipferl
50 min

Vanillekipferl

FRISCH GEKOCHT Magazin 22. November 2006

Zutaten

  • Für ca. 40 Kipferl:
  • 140 g Butter
  • 210 g Mehl
  • 50 g Staubzucker
  • 120 g Vanillezucker
  • 70 g ger. Mandeln
  • 50 g Pistazien
  • 50 g Aranzini
  • 50 g Schokostreusel

Zubereitung

Butter in kleinen Stücken mit dem Mehl abmischen (mit zwei Gabeln oder mit den Fingern "abbröseln").

Staubzucker, Vanillezucker und geriebene Mandeln dazugeben.

Den Teig dritteln und in je ein Drittel Pistazien, Schokostreusel und Aranzini geben.

Aus dem Mehl kleine, fingerdicke Teigwürste formen.

Die "Teigwürste" in 8 cm lange Stücke schneiden. An den Enden flach drücken und zu Kipferl formen.

Ein Backblech mit Backpapier belegen und die Kipferl gleichmäßig darauf verteilen.

Die Vanillekipferl bei 150 bis 160^C 15 bis 20 Minuten lang backen (sollen schön hell bleiben!).

Die noch heißen Vanillekipferl einzeln in Vanillezucker wälzen. Event. noch mit den Zutaten bestreuen. An einem kühlen Ort auskühlen lassen.