Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Vanillecreme mit Gebratenem Apfel Foto: © Maria Grossmann & Monika Schürle
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Vanillecreme mit Gebratenem Apfel

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2013

Foto: © Maria Grossmann & Monika Schürle

Zutaten für Personen

  • Creme:
  • 2 Vanilleschoten
  • 500 ml Milch
  • 4 Eidotter
  • 40 g Kristallzucker
  • 30 g Speisestärke
  • Äpfel:
  • 2 säuerliche Äpfel
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Honig
  • 1 EL Kristallzucker
  • 150 ml Apfelsaft
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für die Creme das Mark aus den Vanilleschoten kratzen. Milch mit Vanillemark und -schoten zum Kochen bringen. In einer Schüssel Eidotter, Zucker und Stärke mit einem Schneebesen glatt rühren. Unter ständigem Rühren die kochend heiße Milch langsam zur Dottermischung geben, Vanilleschoten entfernen (nach Belieben zum Garnieren abspülen und beiseitelegen). Die Flüssigkeit zurück in den Topf geben und unter ständigem Rühren aufkochen lassen, bis die Creme eindickt. In kleine Schüsseln (à 200 ml) füllen, mit Frischhaltefolie abdecken und kalt stellen.

10 Minuten vor dem Servieren die Äpfel schälen, halbieren und das Kerngehäuse mit einem Kugelausstecher entfernen. Butter, Honig und Zucker in einer Pfanne erhitzen, die Apfelhälften mit der Schnittfläche nach unten in die Pfanne setzen und bei mittlerer Hitze braten, bis das Butter- Zucker-Gemisch eine braune Farbe angenommen hat. Apfelsaft angießen, die Äpfel wenden und bei mittlerer Hitze dünsten, bis sie weich sind. Dabei eventuell noch etwas Apfelsaft angießen. Die Flüssigkeit sirupartig einkochen lassen.

Die Creme mit jeweils einem halben Apfel belegen, mit etwas Sirup begießen und sofort servieren.