Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Vanille-Erdbeer-Fondue
60 min

Vanille-Erdbeer-Fondue

Frisch gekocht TV 03. Februar 2005

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • Für den Germteig:
  • 500 g griffiges Mehl
  • 4 Eigelb
  • 50 g Zucker
  • 80 g Butter
  • 185 g Milch
  • 25 g Trockenhefe
  • 1 Prise Salz
  • Zesten von 1 Zitrone
  • Butter zum Eintauchen
  • heiße und passierte Marillenmarmelade
  • 1 EL Rum
  • Für die Vanillesauce:
  • 250 ml Milch
  • 250 ml Schlagobers
  • 1 Vanilleschote
  • 70 g Zucker
  • 5 Eigelb
  • 125 g Erdbeeren
  • Zitronensaft
  • Staubzucker

Zubereitung

Rezept von Sepp Schellhorn

Für den Germteig Mehl mit Salz, Zitronenzesten und Trockenhefe vermengen. Milch lauwarm erwärmen, Zucker und Rum beigeben. Eigelb beigeben und mit der Mehlmischung solange kneten, bis sich die Masse vom Schüsselrand löst. Teig etwa 30 Minuten an einem warmen Ort zugedeckt gehen lassen.

Inzwischen für die Vanillesauce Milch und Schlagobers erhitzen, die ausgekratzte Vanilleschote beigeben und aufkochen. Eigelb und Zucker mit einigen EL Milch verrühren, in die kochende Flüssigkeit geben, sofort von der Hitze nehmen. Nach einer halben Stunde Ruhezeit sollte der Teig das Volumen verdoppelt haben. Teig zusammenschlagen und mit dem Rollholz ca. 1,5 cm dick ausrollen. Mit einem kleinen Ausstecher daumengroße Buchteln herausschneiden, diese in die lauwarme, zerlassen Butter tauchen und in eine Backform schlichten. Die mit den Buchteln gefüllte Form einige Zeit an einem warmen Ort gehen lassen. Bei 160 °C im heißen Rohr ca. 50 Minuten backen. Mit heißer Marillenmarmelade glacieren. In tiefe Teller Vanillesauce füllen, geputzte Erdbeeren beigeben und die Buchteln extra dazu servieren.