Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Vanille-Cupcakes mit Erdbeer-Buttercreme Foto: © Ben Dearnley
30 min

Vanille-Cupcakes mit Erdbeer-Buttercreme

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2011

Foto: © Ben Dearnley

Zutaten

  • Für 10 Stück:
  • Dekoration:
  • 250 g weißer Fondant (erhältlich bei www.zehrer.at)
  • 2 TL Staubzucker
  • pinke Zuckerperlen (erhältlich bei www.zehrer.at)
  • Silberperlen (erhältlich bei www.zehrer.at)
  • Teig:
  • 1 Vanilleschote
  • 90 g Butter
  • 160 g Feinkristallzucker
  • 2 Eier
  • 225 g Mehl, glatt
  • 3/4 TL Backpulver
  • 150 ml Milch
  • Erdbeer-Buttercreme:
  • 5 Erdbeeren
  • 150 g weiche Butter
  • 200 g Staubzucker

Zubereitung

Für die Dekoration Fondant auf einer mit Staubzucker bestäubten Arbeitsfläche kneten, bis es weich ist. Ca. 3 mm dick ausrollen und mit Keksausstechern jeweils 20 kleine, mittlere und große Sterne (1 cm, 2 cm, 2,5 cm) ausstechen; davor die Ausstecher mit Staubzucker bestäuben, damit nichts haften bleibt. Jeweils 2 Sterne einer Größe mit etwas kaltem Wasser zusammenkleben. Diese dann stapeln (zuerst groß, dann mittel und obenauf klein), indem Sie die Sterne mit etwas kaltem Wasser aufeinanderkleben, sodass 10 Sternenhäufchen entstehen. Dann zur Seite stellen, bis alles getrocknet und fest ist.

Backrohr auf 170 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen. Butter, Zucker und Vanillemark mit einem Mixer 3 bis 4 Minuten schaumig rühren. Zuerst ein Ei gut einrühren, dann das zweite Ei einrühren. Mehl und Backpulver vermengen, abwechselnd mit der Milch beigeben und gut verrühren, bis ein weicher Teig entsteht. 10 Backförmchen aus Papier in ein Muffinblech (ca. 125 ml Fassungsvermögen pro Muffin) geben und den Teig bis 5 mm unter den Rand einfüllen. (Es kann etwas Teig übrig bleiben, aber die Papierförmchen nicht bis zum Rand befüllen, da der Teig aufgeht.) Im Rohr 15 bis 20 Minuten backen, bis sie leicht golden sind. Bei der Stäbchenprobe sollte kein Teig am Stäbchen hängen bleiben. Im Muffinblech 5 Minuten auskühlen lassen, dann aus der Form nehmen und auf ein Kuchengitter stellen, bis sie völlig ausgekühlt sind.

Inzwischen für die Erdbeer-Buttercreme die Erdbeeren waschen, grob zerkleinern und in einer Küchenmaschine pürieren. Das Erdbeerpüree durch ein feines Sieb drücken und zur Seite stellen. Butter und Staubzucker mit einem Mixer 8 bis 10 Minuten sehr schaumig schlagen, das Erdbeerpüree beigeben und gut verrühren. Falls notwendig, kann die Buttercreme mit etwas heißem Wasser geschmeidiger gemacht werden. Die Creme in einen Dressiersack mit einer 1-cm-Spritztülle füllen.

Die Erdbeer-Buttercreme auf die Cupcakes dressieren und mit den rosaroten und silbernen Zuckerkugeln bestreuen.

Die Sterne auf der Creme platzieren und die Cupcakes sofort servieren.