Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Überbackene Topfenpalatschinken
45 min

Überbackene Topfenpalatschinken

Frisch gekocht TV 24. November 2008

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 120 g glattes Mehl
  • 250 ml Obers
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • Öl
  • Für die Fülle:
  • 250 g Topfen
  • 8 g Butter
  • 5 g Staubzucker
  • 5 g Kristallzucker
  • 3 Eier
  • Salz
  • Vanillezucker
  • Saft und Schale von 1 Zitrone
  • 80 g Rosinen
  • Für die Eiermilch:
  • 1/4 l Milch
  • 1/4 l Sauerrahm
  • 4 Dotter
  • 5 g Zucker
  • Vanillezucker
  • Butter für die Auflaufform

Zubereitung

Für die Palatschinken alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verrühren, in einer beschichteten Pfanne etwas Öl erhitzen, nach und nach den Teig dünn fließen lassen und beidseitig dünne Palatschinken backen.

Für die Fülle Butter, Staubzucker, Eidotter, Topfen, Vanillezucker, Zitronenschale und -saft schaumig rühren. Die Eiklar mit dem Kristallzucker zu steifem Schnee aufschlagen, mit der Topfenmasse zu einer feinen Creme vermengen. Die Palatschinken damit bestreichen, mit Rosinen bestreuen. Palatschinken zusammenrollen, halbieren und dachziegelartig in eine gebutterte Auflaufform legen.

Topfenpalatschinken im Rohr bei mittlerer Hitze backen. Für die Eiermilch alle Zutaten verrühren. Palatschinken nach 15 Minuten Backzeit mit der Eiermilch übergießen und in 10 bis 15 Minuten fertig backen.