Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Überbackene Topfen-Mohnpalatschinken
45 min

Überbackene Topfen-Mohnpalatschinken

Frisch gekocht TV 22. November 2010

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 4 Eier
  • 160 g glattes Mehl
  • 1/4 l Milch
  • Butter zum Braten
  • Für die Fülle:
  • 250 g Topfen
  • 80 g geriebener Mohn
  • 40 g Zucker
  • geriebene Schale von 1 Orange und 1 Zitrone
  • 1 Ei
  • 1/16 l Obers
  • Für den Überguss:
  • 1/4 l Obers
  • 2 Dotter
  • 40 g geriebene Mandeln
  • 100 g Marzipan
  • 1 EL Zucker
  • 250 g Rumfrüchte
  • etwas Rotwein
  • Mohn und Staubzucker zu Bestreuen

Zubereitung

Für die Palatschinken alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren. In einer Pfanne etwas Butter aufschäumen und mit einer Schöpfkelle jeweils etwas Teig dünn einfließen lassen. Beidseitig goldbraun backen und die fertigen Palatschinken beiseite stellen.

Für die Fülle Topfen, Mohn, Zucker, Zitrusschalen, Ei und Obers mit einem Schneebesen glatt rühren. Die Fülle auf die vorbereiteten Palatschinken auftragen, einrollen und in eine hitzefeste Form schichten.

Für den Überguss alle Zutaten mit einem Pürierstab aufmixen und über die Palatschinken gießen. Im Rohr bei 160 °C ca. 30 Minuten backen. Überbackene Topfen-Mohnpalatschinken mit dem Mohn-Zucker-Gemisch bestreuen. Die Rumfrüchte nach Geschmack in etwas Rotwein einlegen und mit den Palatschinken servieren