Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Überbackene Marzipanpalatschinken
40 min

Überbackene Marzipanpalatschinken

Frisch gekocht TV 22. März 2013

Zutaten für Personen

  • 250 ml Milch
  • 100 g glattes Mehl
  • 50 g flüssige Butter
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • geriebene Schale von 1 Orange (mit unbehandelter Schale)
  • Öl zum Backen
  • Für die Fülle:
  • 200 g Marzipan
  • 125 ml Milch oder Obers
  • Filets von 4 Orangen
  • Zum Überbacken:
  • 250 g Topfen
  • 8 g Butter
  • 5 g Staubzucker
  • 5 g Kristallzucker
  • 3 Eier
  • Salz
  • Vanillezucker
  • geriebene Schale von 1 Zitrone (mit unbehandelter Schale)
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für den Teig Eier, Milch, Mehl, flüssige Butter, Salz und geriebene Orangenschale glatt verrühren. In wenig heißem Öl nach und nach dünne Palatschinken backen und diese warm stellen.

Für die Fülle Milch aufkochen, Marzipan in kleine Stücke brechen und in die heiße Milch geben. So lange rühren bis sich das Marzipan vollständig auflöst. Die Marzipanmasse gleichmäßig auf die halbe Palatschinken streichen und die Orangenfilets darauf verteilen - einrollen. Die Palatschinken in eine hitzefeste Form schlichten.

Für die Gratiniermasse die Eier trennen. Eidotter, Butter, Staubzucker, Topfen, Vanillezucker, Zitronenschale glatt rühren. Die Eiklar mit dem Kristallzucker zu steifem Schnee schlagen, mit der Topfenmasse zu einer feinen Creme vermengen. Die Palatschinken damit bestreichen und bei starker Oberhitze goldbraun überbacken.