Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Überbackene Gemüsespätzle Foto: © Kevin Ilse
20 min
Schwierigkeit 1 von 3

Überbackene Gemüsespätzle

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2021

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Portionen

  • GEMÜSESPÄTZLE
  • 2 EL weiche Clever Butter
  • 80 g Clever Semmelbrösel + Brösel für die Form
  • 600 g Clever Eierspätzle
  • 400 g aufgetautes Clever Buttergemüse
  • 200 g Clever Blauschimmelkäse
  • 100 ml Clever Schlagobers
  • 2 Clever Eier (Größe M)
  • 1 Prise Muskat
  • 7 Clever Cherrytomaten
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Handvoll Petersilienblätter
  • Salz, Clever gemahlener schwarzer Pfeffer
  • SALAT
  • 1 TL Clever Estragonsenf
  • 1 TL Clever Blütenhonig
  • 2 EL Clever Apfelessig
  • 5 EL Clever Sonnenblumenöl
  • 150 g Pflücksalat
  • Salz
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für die Gemüsespätzle Backrohr auf 180 °C (Umluft) vorheizen. Eine Auflaufform (ca. 30 cm x 20 cm) mit Butter ausstreichen und mit Bröseln ausstreuen. Spätzle und Gemüse kalt vermischen und in die Form geben.

Blauschimmelkäse grob zerkleinern. Die Hälfte des Käses mit Obers und Eiern mixen. Mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen. Guss über die Spätzle geben und mit Bröseln bestreuen.

Tomaten halbieren und mit restlichem Käse (100 g) auf den Spätzle verteilen. Ca. 30 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

Währenddessen für den Salat Senf, Honig, Essig, Öl und Salz zu einem homogenen Dressing verrühren.

Spätzle aus dem Rohr nehmen und kurz rasten lassen. Schnittlauch fein schneiden, Petersilie grob hacken.

Spätzle mit Schnittlauch und Petersilie bestreuen, Salat mit dem Dressing marinieren. Gemeinsam servieren.