Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Überbackene Fleischlaibchen in Tomatensauce
40 min
Schwierigkeit 1 von 3

Überbackene Fleischlaibchen in Tomatensauce

BILLA-Rezepte 15. Dezember 2018

Zutaten für Personen

  • 40 g Knödelbrot
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 TL Tomatenmark
  • 500 g passierte Tomaten
  • 400 g Faschiertes, gemischt
  • 1 TL Estragon-Senf
  • 1 TL Oregano, gerebelt
  • 2 Kugeln Mozzarella
  • frisches Basilikum
  • schwarzer Pfeffer
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Die Semmelwürfel in etwas warmen Wasser einweichen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Zwei Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin glasig anbraten. Die Hälfte in einer Schüssel beiseite stellen. Tomatenmark unter die Zwiebeln in der Pfanne rühren und mit passierten Tomaten aufgießen. Mit Salz und Pfeffer würzen und für 15 Minuten köcheln lassen.

Währenddessen für die Fleischlaibchen die Semmelwürfel mit den Händen etwas auspressen und zusammen mit dem Faschierten, Senf und Oregano zu den Zwiebeln in die Schüssel geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und alles gründlich vermischen. Danach Laibchen aus der Fleischmasse formen. Das restliche Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Fleischlaibchen darin von beiden Seiten scharf anbraten.

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Tomatensauce in einer Auflaufform verteilen und Fleischlaibchen hinein setzen. Mozzarella in Scheiben schneiden und auf den Laibchen verteilen. Im Backofen für 15 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist. Die überbackenen Fleischlaibchen in Tomatensauce mit frischem Basilikum bestreut servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.