Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Überbackene Croissants mit Vanilleeis Foto: © Ben Dearnley
15 min
Schwierigkeit 1 von 3

Überbackene Croissants mit Vanilleeis

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2015

Foto: © Ben Dearnley

Zutaten für Personen

  • 6 altbackene Croissants
  • 50 g weiche Butter + Butter für die Formen
  • 80 g Haselnusscreme
  • 400 ml Milch
  • 400 ml Obers
  • 150 g Feinkristallzucker
  • 4 Eier
  • Mark einer Vanilleschote
  • Staubzucker zum Bestreuen
  • 200 ml Vanilleeis
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Croissants der Länge nach halbieren und die Schnittflächen mit Butter und Haselnusscreme bestreichen. 4 ofenfeste Schalen (à ca. 380 ml) einfetten und je 3 Croissanthälften hineingeben. Milch, Obers, Zucker, Eier und Vanillemark in einer Schüssel verquirlen und über die Croissants gießen. Zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen, bis die Croissants die Flüssigkeit aufgesaugt haben.

Backrohr auf 180 °C (Umluft) vorheizen. Croissants auf mittlerer Schiene 15 bis 20 Minuten goldbraun backen. Aus dem Rohr nehmen.

Croissants mit Staubzucker bestreuen. Je 1 Kugel Eis daraufsetzen und servieren.