Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Tuna in Kokos-Chilisauce
25 min

Tuna in Kokos-Chilisauce

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2005

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 1 Zitrone
  • 4 Zitronengras-Stangen
  • 4 Thunfischfilets
  • Öl zum Anbraten
  • 1 Dose Kokosmilch à 330 ml
  • 8 EL Chilisauce
  • 4 EL Sojasauce
  • eventuell 1 Bund Koriander
  • Reis als Beilage

Zubereitung

Zitrone vierteln, Zitronengras-Stangen an den Enden schräg abschneiden. Thunfischfilets teilen und auf die Stangen spießen (oder auf andere Spieße).

In einer Pfanne Öl erhitzen, aufgespießten Thunfisch darin rundherum goldbraun anbraten.

Kokosmilch, Chilisauce und Sojasauce zugeben und alles ca. 2 Minuten einkochen.

Thunfisch-Spieße auf Tellern anrichten, mit Zitronenvierteln und eventuell mit Koriander garnieren.