Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Tsatsiki

Tsatsiki

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2008

Zutaten

  • 1 Gurke
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1 Msp. abgeriebene Zitronenschale
  • 2-3 EL Olivenöl
  • 500 g griechisches Joghurt
  • Salz, Cayennepfeffer
  • 2 TL Kresse
  • Dille oder Fenchelgrün zum Garnieren

Zubereitung

Gurke längs halbieren, Kerne mit einem Löffel ausschaben, Gurke grob reiben und ausdrücken. Knoblauch durch eine Presse drücken und mit den restlichen Zutaten verrühren. Kurz vor dem Anrichten die Gurke unter das Joghurt rühren, mit Dille oder Fenchelgrün garnieren. Passt zu Garnelen, Fisch und Gemüse.