Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Trüffelkugeln aus weißer Schokolade und Espresso Foto: © Ben Dearnley
50 min
Schwierigkeit 2 von 3

Trüffelkugeln aus weißer Schokolade und Espresso

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2012

Foto: © Ben Dearnley

Zutaten für Stück

  • 820 g weiße Schokolade
  • 100 ml Obers
  • 30 ml starker Espresso
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

700 g Schokolade grob zerkleinern, davon 400 g in einer Küchenmaschine fein hacken und in eine ofenfeste Schale geben. Obers und Kaffee in einem kleinen Topf über mittlerer Hitze aufkochen und zur Schokolade in die Schale geben. Mit einem Löffel umrühren, bis die Schokolade geschmolzen und eine glatte Masse entstanden ist. 1 bis 2 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Masse aus dem Kühlschrank nehmen, 1 TL davon mit den Händen zu einer Kugel formen und auf das Blech legen. Den Vorgang wiederholen, bis die Masse aufgebraucht ist. Die Kugeln 45 Minuten einfrieren.

In der Zwischenzeit die restliche Schokolade (120 g) grob reiben, auf einem Blech oder einer flachen Platte verteilen und 15 Minuten einfrieren.

Die restliche grob zerkleinerte Schokolade in einer Metallschüssel in einem Wasserbad unter gelegentlichem Rühren schmelzen, dann aus dem Wasserbad nehmen.

Die Kugeln aus dem Gefrierfach nehmen, jeweils mit einer Gabel anstechen und in die geschmolzene Schokolade tauchen, die überschüssige Schokolade abtropfen lassen. Dann in den Schokoladesplittern rollen und auf ein Blech oder eine Platte geben. Den Vorgang mit allen Kugeln wiederholen und ca. 30 Minuten im Kühlschrank fest werden lassen.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.