Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Triple-Chocolate-Weichsel-Cheesecake Foto: © Julia Hoersch
35 min
Schwierigkeit 1 von 3

Triple-Chocolate-Weichsel-Cheesecake

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. November 2022

Foto: © Julia Hoersch

Zutaten für Kuchen

  • 480 g BILLA Genusswelt Cookieteig Triple Chocolate
  • 500 ml Schlagobers
  • 1 Bio-Zitrone
  • 250 g Magertopfen
  • 140 g Kristallzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 4 Eier (Größe M)
  • 1 EL Speisestärke
  • 200 g BILLA Genusswelt Fruchtaufstrich Weichsel Schokolade
  • 50 g Butter
  • 0,5 TL gemahlener Zimt
  • 370 g Weichseln (Glas, Abtropfgewicht)
  • 1 EL Staubzucker
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze, 160 °C Umluft) vorheizen. Den Boden einer Springform (18 cm ø) mit Backpapier auslegen und den Rand darum festziehen. Cookieteig gleichmäßig in die Form drücken, dabei einen 1 cm hohen Rand formen. Ca. 15 Minuten auf mittlerer Schiene vorbacken. Herausnehmen und die Temperatur des Rohrs auf 160 °C (Ober-/Unterhitze, 140 °C Umluft) reduzieren.

300 ml Obers steif schlagen und beiseitestellen. Zitrone heiß waschen, trocken reiben, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Topfen, Kristallund Vanillezucker, Zitronenschale und -saft, Eier und Stärke in einer Schüssel mit einem Schneebesen glatt rühren. Geschlagenes Obers mit einem Teigspatel unterziehen.

Zwei Drittel der Creme auf den Teig gießen. Restliche Creme mit Weichsel-Schoko-Fruchtaufstrich verrühren. Auf die Creme in der Form geben und mit einer Gabel einmarmorieren. Ca. 15 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

Temperatur des Rohrs auf 140 °C (Ober-/Unterhitze, 120 °C Umluft) reduzieren und den Kuchen weitere 60 Minuten hellbraun backen. Danach ca. 3 Stunden abkühlen lassen.

Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Zimt hineinstreuen und 30 Sekunden darin rösten (dabei aufpassen, dass er nicht verbrennt). Weichseln hineingeben. Hitze erhöhen und die Weichseln ca. 2 Minuten anbraten.

Restliches Obers (200 ml) steif schlagen.

Kuchen auf einer Tortenplatte anrichten, Weichseln und Schlagobers daraufgeben, mit Staubzucker bestreuen und servieren.