Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Tricolore mit Knoblauchbutter, Parmesan und Rucola
10 min

Tricolore mit Knoblauchbutter, Parmesan und Rucola

FRISCH GEKOCHT Magazin 03. Jänner 2006

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 1 Pkg. Rollino von Recheis
  • 4 Knoblauchzehen
  • 4 EL Butter
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Hand voll Rucola
  • 150 g Parmesan

Zubereitung

Die Pasta nach Packungsangabe kochen.

Die Knoblauchzehen schälen und in einem Butter-Olivenöl-Gemisch braun werden lassen (jedoch nicht zu lange rösten, die Knoblauchzehen werden sonst bitter).

Die noch heißen Nudeln unter die Butter mischen, salzen und pfeffern und den Rucola unterheben.

Auf einem Teller anrichten und mit geriebenem Parmesan bestreuen.