Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Trauben-Amaretto-Syllabub Foto: © Monika Schürle und Maria Grossmann
30 min

Trauben-Amaretto-Syllabub

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2012

Foto: © Monika Schürle und Maria Grossmann

Zutaten für Personen

  • 100 g Weintrauben
  • 125 ml gekühlter Dessertwein
  • 2 EL Amaretto
  • 1 Eiklar
  • 35 g Staubzucker
  • 200 ml kaltes Obers
  • 1 Spritzer Limettensaft
  • 50 g Cantuccini
  • 1 EL gehackte Pistazien
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Trauben waschen, halbieren, eventuell die Kerne entfernen und mit 70 ml Dessertwein und Amaretto marinieren.

Eiklar mit dem Mixer steif schlagen, langsam den Zucker zufügen und so lange schlagen, bis die Eischneespitzen einen festen Stand haben.

Obers steif schlagen, restlichen Wein (55 ml) und Limettensaft zufügen und unter den Eischnee ziehen.

Cantuccini grob zerdrücken, in vier Gläser geben und die marinierten Trauben darauf verteilen. Eischnee-Obers-Gemisch darüberschichten und über Nacht kalt stellen.

Die Gläser aus dem Kühlschrank nehmen, mit den Pistazien bestreuen und servieren.