Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Topfenstrudel mit Preiselbeerkompott Foto: © Wolfgang Schardt
20 min
Schwierigkeit 1 von 3

Topfenstrudel mit Preiselbeerkompott

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2017

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Strudel

  • 500 g Clever Magertopfen
  • 50 g Clever Butter
  • 1 Biozitrone
  • 3 Eier
  • 50 g Kristallzucker
  • 2 Msp. gemahlener Zimt
  • 6 EL Butterschmalz
  • 8 Strudelteigblätter
  • Staubzucker zum Bestreuen
  • 400 g Clever Wildpreiselbeeren
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Topfen in einem Tuch gut ausdrücken. Butter schmelzen. Zitrone heiß waschen, trocken reiben und die Schale fein abreiben. Eier mit Kristallzucker und Zimt in einer Schüssel mit den Quirlen des Mixers schaumig schlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Topfen, flüssige Butter und Zitronenschale unterziehen.

Backrohr auf 180 °C (Umluft) vorheizen. Butterschmalz schmelzen. Zwei Teigblätter nebeneinander ausbreiten. Mit Schmalz bestreichen, je ein weiteres Teigblatt darauflegen und festdrücken. Vorgang mit den restlichen vier Teigblättern wiederholen, sodass zwei vierlagige Teigrechtecke entstehen. Die Topfenmasse jeweils auf dem unteren Drittel der beiden Rechtecke verstreichen, dabei den Rand frei lassen. Teig vorsichtig einrollen und an den Seiten zusammendrücken. Strudel mit dem restlichen Schmalz bestreichen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Dick mit Staubzucker bestreuen und auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten goldbraun backen.

Strudel und Kompott anrichten und servieren.

Tipp:

Wenn Sie die Rosinen oder Cranberrys mögen, können Sie diese grob hacken und zur Topfenmasse geben.