Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Topfenstrudel-Bonbons mit glasierten Weichseln Foto: © Monika Schuerle
20 min
Schwierigkeit 1 von 3

Topfenstrudel-Bonbons mit glasierten Weichseln

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2019

Foto: © Monika Schuerle

Zutaten für Stück

  • 40 g Clever Mehl universal
  • 1 Rolle Clever Blätterteig
  • 1 Ei (Größe M)
  • 250 g Clever Magertopfen
  • 210 g Feinkristallzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 350 g Clever Weichseln (Glas, Abtropfgewicht)
  • 0,5 TL gemahlener Zimt
  • 1 TL Staubzucker
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze, 180 °C Umluft) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Arbeitsfläche mit 10 g Mehl bestreuen und den Blätterteig darauf entrollen. Mit 10 g Mehl bestreuen und noch etwas ausrollen, sodass er ca. 30 x 40 cm groß ist. In 8 Rechtecke (ca. 15 x 10 cm) schneiden. Ei trennen. Eiklar verquirlen und etwas davon auf die Teigränder streichen.

Topfen mit 60 g Feinkristallzucker, Vanillezucker, restlichem Mehl (20 g) und Dotter glatt rühren. Die Masse jeweils in die Mitte der Teigrechtecke geben. Die Rechtecke von der langen Seite her einrollen, an der Naht zusammendrücken und mit der Naht nach unten auf das Backblech legen. Die Enden bonbonartig zusammendrehen. Bonbons mit dem restlichen Eiklar bestreichen. Auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten hellbraun backen. Aus dem Rohr nehmen und ca. 20 Minuten abkühlen lassen.

Währenddessen die Weichseln in einem Sieb über einer Schüssel abtropfen lassen. 50 ml Weichselsaft und den restlichen Feinkristallzucker (150 g) in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze karamellisieren. Die abgetropften Weichseln und den Zimt untermischen und kurz aufkochen, bis der Karamell gelöst ist. Vom Herd nehmen.

Topfenstrudel-Bonbons anrichten und mit Staubzucker bestreuen. Mit Weichseln servieren.