Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Topfensouffle mit karamellisierter Ananas Foto: © Thorsten Suedfels
30 min
Schwierigkeit 2 von 3

Topfensouffle mit karamellisierter Ananas

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2019

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Portionen

  • 1,5 EL Butter
  • 60 g Kristallzucker
  • 0,5 Ananas
  • 2 Bio-Orangen
  • 1 Vanilleschote
  • 150 g Magertopfen
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Speisestärke
  • 2 EL Blütenhonig
  • 1 EL Staubzucker
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. 4 Souffléförmchen (ca. 7 cm ø) mit ½ EL Butter einfetten und mit 20 g Kristallzucker ausstreuen. Ananas schälen, vom Strunk schneiden und in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Orangen heiß waschen, trocken reiben, die Schale einer Orange fein abreiben, von der anderen 2 dünne Schalenstreifen abschneiden. Beide Orangen auspressen. Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark herauskratzen. Die Hälfte des Orangensafts auf ca. 2 EL einkochen. Mit Topfen und Orangenabrieb verrühren.

Eier trennen. Eiklar mit Salz steif schlagen. Nach und nach 20 g Kristallzucker einrieseln lassen und weiterschlagen. Dotter und restlichen Kristallzucker (20 g) schaumig schlagen. Stärke über die Dottermasse sieben, Topfenmasse dazugeben und unterrühren. Ein Drittel des Schnees unterheben, restlichen Schnee dazugeben und vorsichtig vermischen. Bis knapp unter den Rand in die Förmchen füllen. Auf ein Blech stellen und auf mittlerer Schiene ca. 12 Minuten backen.

Währenddessen die Ananas mit dem restlichen Orangensaft, Schalenstreifen, Vanillemark, -schote, Honig und restlicher Butter (1 EL) in einer Pfanne weich dünsten und karamellisieren.

Soufflés mit Staubzucker bestreuen. Mit Ananas anrichten und servieren.