Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Topfenomelett mit Zwetschken und Ribiseln Foto: © Wolfgang Schardt
60 min
Schwierigkeit 1 von 3

Topfenomelett mit Zwetschken und Ribiseln

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2019

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Portionen

  • 700 g Da komm¿ ich her! Zwetschken
  • 250 g Da komm¿ ich her! Ribiseln
  • 1 Vanilleschote
  • 4 Da komm¿ ich her! Eier (Größe M)
  • 120 g Kristallzucker
  • 1 Prise Salz
  • 350 g Topfen (20%)
  • 50 g Speisestärke
  • 6 EL Butter
  • 4 TL Staubzucker
  • 1 Handvoll Da komm´ ich her! Minzeblätter
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

. Zwetschken halbieren und entsteinen. Ribiseln von den Rispen zupfen. Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark herauskratzen.

. Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eier trennen. 70 g Kristallzucker bereitstellen. Eiklar und Salz mit den Quirlen des Mixers steif schlagen, dabei nach und nach den bereitgestellten Zucker einrieseln lassen. Topfen mit Vanillemark in einer Rührschüssel verrühren. Dotter und Stärke unterrühren, dann vorsichtig den Eischnee unterziehen.

. 1 EL Butter in einer ofenfesten Pfanne (ca. 20 cm ø) schmelzen, ein Viertel der Topfenmasse hineingeben und kurz anziehen lassen. Auf zweiter Schiene von unten ca. 5 Minuten backen, bis das Omelett gestockt, aber noch hell ist. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gleiten lassen und beiseitestellen. Aus der restlichen Topfenmasse in je 1 EL Butter 3 weitere Omeletts ebenso backen und auf das Blech legen.

. Gleichzeitig die restliche Butter (2 EL) mit dem restlichen Kristallzucker (50 g) in einer großen Pfanne schmelzen und die Zwetschken bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten dünsten, dabei mehrmals schwenken.

. Das Blech mit den Omeletts im Rohr ca. 5 Minuten erhitzen, bis die Omeletts hellbraun sind.

. Omeletts anrichten, die Zwetschken und die Ribiseln darauf verteilen und mit Staubzucker bestreuen. Mit Minze garnieren und servieren.