Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Topfenknödel mit Zwetschken-Orangen-Kompott und Butterbrösel Foto: © Stocksy United
60 min
Schwierigkeit 2 von 3

Topfenknödel mit Zwetschken-Orangen-Kompott und Butterbrösel

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2018

Foto: © Stocksy United

Zutaten für Portionen

  • Topfenknödel
  • 250 g Magertopfen
  • 20 g Butter
  • 1 Ei (Größe M)
  • 1 EL Zitronensaft
  • 15 g Kristallzucker
  • 50 g Semmelbrösel
  • 1 Bio-Orange
  • 1 TL Salz
  • Kompott
  • 1 Bio-Orange
  • 150 g Kristallzucker
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 500 g Zwetschken
  • 4 EL Minzblätter
  • Butterbrösel
  • 60 g Butter
  • 100 g Semmelbrösel
  • 40 g Kristallzucker
  • 1 Messerspitze gemahlener Zimt
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für die Knödel den Topfen in ein Passiertuch geben, über ein Gefäß hängen und mindestens 8 Stunden abtropfen lassen.

Butter schmelzen. Abgetropften Topfen in eine Rührschüssel geben, geschmolzene Butter, Ei, Zitronensaft, Zucker und Brösel dazugeben und mit den Quirlen des Mixers verrühren. Abgedeckt kalt stellen.

Für das Kompott die Orange heiß waschen und in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Zucker, Zimt und 100 ml Wasser in einem Topf aufkochen und ca. 5 Minuten kochen, bis ein dickflüssiger Sirup entstanden ist. Orangenscheiben hineingeben und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis sie glänzend kandiert sind. Zwetschken vierteln und entsteinen. Mit einem Löffel unter die Orangen heben und nochmals kurz aufkochen.

Für die Butterbrösel die Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Brösel hineingeben und unter Rühren goldbraun braten. Vom Herd nehmen. Zucker und Zimt untermischen.

Für die Knödel die Orange heiß waschen und die Schale abreiben. Einen Topf (4 l Fassungsvermögen) zur Hälfte mit Wasser füllen. Die Orangenschale und das Salz hineingeben und aufkochen. Aus der Knödelmasse mithilfe eines Eisportionieres Kugeln formen und ins kochende Wasser geben. Einmal kurz sprudelnd aufkochen, dann die Hitze reduzieren, den Topf zudecken und die Knödel im heißen, nicht siedenden Wasser ca. 10 Minuten gar ziehen lassen.

Kompott auf tiefe Teller verteilen. Knödel mit einem Siebschöpfer aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen und auf dem Kompott anrichten. Butterbrösel darüberstreuen. Mit Minze garnieren und servieren.