Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Topfen-Kokoscreme mit Ribiseln und Passionsfruchtsauce
120 min

Topfen-Kokoscreme mit Ribiseln und Passionsfruchtsauce

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2007

Zutaten

  • 2 Pkg. Topfen 20% Fett
  • 50 g Joghurt
  • 100 g Staubzucker
  • 1/8 l Kokosmilch
  • 100 g Kokosraspel, geröstet
  • 100 g Ribisel
  • 6 Blätter Gelatine
  • 2 cl Barcadi
  • 1/4 l Passionsfruchtsaft
  • 1 EL Maizena
  • 1 EL in Streifen geschnittene Limettenschalen und Kokosraspeln zum Dekorieren

Zubereitung

Den Topfen mit dem Joghurt, dem Zucker, der Kokosmilch, den Kokosraspeln und den Ribiseln vermengen.

Die Gelatine in kaltes Wasser einlegen, nach 3 Minuten ausdrücken, im Barcadi erwärmen, danach auflösen und unter die Topfenmasse geben, in kleine viereckige Formen füllen und für mindestens 1 Stunde kalt stellen.

Den Passionsfruchtsaft aufkochen, die Maizena in 2 EL kaltem Wasser auflösen und unter den Passionsfruchtsaft geben, noch einmal aufkochen lassen und danach kalt stellen.

Die Creme aus den Formen geben, mit den Limettenschalen und Kokosraspel dekorieren und mit der Sauce servieren.